Curry kebab

 

Das Hühnerfaschierte wird 2 Stunden in unserer SPAK Curry-Sauce -  mit geschnittenem Zwiebel, Salz, Pfeffer, Oregano, gehackter Petersilie und Zitronensaft mariniert.

 

Aus dem Fleischgemisch werden ovalförmige Kebab-Bällchen geformt und auf Partyspieße gesteckt, welche dann im Mehl, Eiern und zum Schluss in Semmelbrösel panieren werden und anschließend in Sonnen- oder Rapsöl gebraten werden.

 

Diese können Sie mit Petersilie bestreuen und mit einer Zitronenscheibe dekorieren.

Als Hauptgericht mit Kartoffeln und der SPAK Curry Sauce servieren.

 

400 g Hühnerfaschiertes

½ Glas von unserer SPAK Curry Sauce 250 ml

gemahlener Pfeffer, Salz, Zwiebel

Mehl, Ei und Semmelbrösel zum Panieren

Oregano, Petersilie

Zitrone und Zitronensaft

 

 

 

Unser Tipp für ein leichtes sommerliches Mittagessen

"Curry-Kebab"

 

 

 

© 2016 PETER SPAK GmbH